Pflegschaft

Die Gesellschaft setzt sich aus 101 Bürgern der Stadt Meersburg zusammen. Die Pflegschaft (Vorstandschaft) der Gesellschaft wechselt jährlich in Form eines rotierenden Systems. Dem Oberpfleger (erster Vorsitzender) obliegt die Leitung der Gesellschaft für die Dauer eines Jahres. Unterpfleger, Oberirtner und Unterirtner sind die weiteren Mitglieder der Pflegschaft. Auch sie haben das Amt jeweils ein Jahr inne, bevor sie eine weitere Stufe in der Rangfolge aufrücken. Der vormalige Oberpfleger verbleibt als Scheidender noch ein Jahr in der Pflegschaft.

Der Bürgermeister der Stadt Meersburg ist kraft Amtes Ehrenvorsitzender der Gesellschaft.

Die Gesellen sind die Mitglieder der Gesellschaft. Die neuen Mitglieder sind die Stubenknechte, die insbesondere die Arbeit der Pflegschaft zu unterstützen haben.

Die Pflegschaft für das Jahr 2020 besteht aus folgenden Personen:

  • Andreas Volz (Oberpfleger)
  • Berthold Wurster (Unterpfleger)
  • Rudolf Landwehr (Oberirtner)
  • Werner Endres (Unterirtner)
  • Karl Brugger (Scheidender)
  • Elmar Neßler (Senior)
  • Robert Scherer (Bürgermeister und Ehrenvorsitzender)